Kategorien:
Veröffentlicht am: 15. Januar 2023
Letzte Bearbeitung 3 Wochen her

Lichtkörperprozess – Das spirituelle Erwachen

Was ist das und befinde Ich mich mittendrin?

Der Begriff „spirituelle Evolution“ oder „Lichtkörperprozess“ wird in esoterischen und spirituellen Kreisen oft verwendet, um eine Art von spirituellem oder evolutionärem Prozess zu beschreiben, bei dem sich die Seele oder das Bewusstsein des Menschen auf eine höhere Ebene erhebt. Es gibt viele unterschiedliche Ansichten und Theorien darüber, wie dieser Prozess stattfindet und was er beinhaltet.

Einige glauben, dass wir uns derzeit in einer Zeit des großen spirituellen Wandels befinden und dass die Erde und ihre Bewohner sich auf eine höhere Schwingungsebene bewegen. Sie glauben, dass dieser Prozess von einer Erhöhung der Schwingungsrate des Planeten und einer Erhöhung des Bewusstseins der Menschen begleitet wird.

Andere glauben, dass der Lichtkörperprozess ein natürlicher Teil des spirituellen Wachstums ist und dass jeder Mensch dazu bestimmt ist, irgendwann in seinem Leben durch diesen Prozess zu gehen. Sie glauben, dass der Prozess dazu beiträgt, das Bewusstsein zu erweitern und die Verbindung zur Quelle, dem Göttlichen, zu vertiefen.

Es gibt auch Menschen die glauben das es sich hierbei um eine Art von spiritueller Illusion handelt, dass es keinen solchen Prozess gibt und dass diese Vorstellungen lediglich eine Folge von persönlichen Wünschen und emotionalen Bedürfnissen sind.

Was glaubst Du?

Was sind mögliche Symptome?

Symptome, die von Menschen beschrieben werden, die glauben, dass sie durch den Lichtkörperprozess gehen, können unter anderem sein:

physische Symptome wie Schmerzen und Beschwerden im Körper, Schlafstörungen, Müdigkeit
emotionale Symptome wie Angst, Depression, Gefühle von Einsamkeit und Isolation
mentale Symptome wie Verwirrung, Gedächtnisprobleme, Schwierigkeiten beim Fokussieren
spirituelle Symptome wie das Gefühl, dass sich etwas im Inneren verändert, eine tiefere Verbindung zur spirituellen Welt, das Gefühl, dass man einen höheren Zweck hat

Es gibt viele unterschiedliche Ansichten darüber, wie sich der angebliche „Lichtkörperprozess“ auswirkt und welche Symptome damit einhergehen. Einige glauben, dass es sich um einen Prozess handelt, der das Bewusstsein erweitert und die Verbindung zur Quelle, dem Göttlichen, vertieft. Andere glauben, dass es sich um einen Prozess handelt, bei dem sich die Schwingungsrate des Körpers erhöht und die Seele in eine höhere Dimension aufsteigt.

Lass uns beide doch mal 5 Minuten absolut unverbindlich Telefonieren wobei es ausschließlich um Dich geht. Lass uns gemeinsam schauen WO du gerade stehst und was DEINE nächsten Schritte sind.

Wie gehe Ich damit um?

Nun ja.. zuallererst solltest Du dir bewusst machen, dass das ein normaler Prozess ist. Viele Menschen denken das sie irgendwann „ausgewachsen“ sind aber in meinen Augen ist das ein Trugschluss! Das unser Geist niemals aufhört zu wachsen und zu lernen, das ist denke ich jedem klar. Der Körper wächst vielleicht nicht mehr aber er verändert sich, entwickelt sich. Manche nennen das „altern“ aber ich bin da kein Freund von. Außerdem nutze Ich in meiner Sprache nichts, was mich schwächt oder die Kontrolle abnimmt! Ich für meinen Teil entwickel mich immer weiter und werde besser. Ich denke das jeder Mensch die Macht hat, das selbst zu definieren. Wieso dann nicht zu unserem Vorteil definieren? Jedenfalls egal welcher Bereich im Leben es wäre, es hilft immer stark wenn man diesen Prozess versteht und sich damit beschäftigt. Angst entsteht nur durch Unwissenheit, was auf einen zukommt. Sobald Licht ins Dunkel kommt, verschwinden auf einmal die bösen Schatten! Mach dich schlau über dieses Thema und erledige deine spirituelle Arbeit dann wird alles gut! Vertrau dem Prozess.. alles passiert zu unserem Wohl, immer! 🙂

Hole dir JETZT dein gratis eBook

"Stress & Angstfrei in 3 einfachen Schritten"

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar